Skip to main content

Whirlpool Badewanne

Eine Whirlpool Badewanne verwandelt Ihr Bad in eine Wohlfühloase. Der Rolls Royce unter den Badewannen ist der Whirlpool „Jacuzzi“, er ist dank Film und Fernsehen der Inbegriff von Luxus und Entspannung. Ein Whirlpool oder auch „Hot Tub“ gehört neden einer Dampfdusche vor allem im Spa oder in Hotels mittlerweile zur Grundausstattung. Aber auch immer mehr Privatleute sehnen sich nach einem Whirlpool für Zuhause. Eine Whirlpool Badewanne ist hier die ideale Lösung, denn sie bietet pure Entspannung und braucht nicht mehr Platz als eine normale Badewanne. Trotzdem bietet die Badewanne mit Whirlpool-funktion die gleiche Funktion wie ein großer Whirlpool im Hotel.

Whirlpool Badewanne was beachten?

Vor dem Kauf einer Badewanne mit Whirlpool-Funktion gibt es einige Fragen, die Sie sich beantworten sollten.

  1. Wie viele Personen sollen in der Whirlpool Badewanne Platz haben.spa Eine klassische Badewanne bietet meist nur für eine Person Platz. Whirlpool Badewannen sind dagegen in verschiedenen Größen erhältlich. Die kleinste Variante ist so groß wie eine normale Badewanne und bietet Platz für eine Person. Größere Paar-Badewannen bieten Platz für zwei Personen. Daneben gibt es noch größere Varianten, in denen Sie mit Freunden und Familie entspannen können.
  2. Möchten Sie eine beleuchtete Whirlpool Badewanne, die Ihnen gleichzeitig eine Farbtherapie bietet. Durch eine blaue Beleuchtung wird das Entspannungsbad beispielsweise zur Tiefenentspannung. Whirlpool Badewannen ohne Beleuchtung sind dagegen oft etwas preiswerter als die Premium Modelle.
  3. Achten Sie beim Kauf Ihrer Whirlpool Badewanne unbedingt auf eine Restwasserentleerung. Denn Ohne diese Funktion bleibt in den Düsen der Badewanne das Badewasser der letzten Benutzung zurück. Hierin können sich Bakterien und Keime ausbreiten und das Baden zum unhygienischen Erlebnis machen. Die Restwasserentleerung spült nach jedem Bad die Rohre mit Frischwasser und trocknet sie anschließend. Somit haben Bakterien und Keime auch nach vielen Jahren keine Chance.

Wie funktioniert eine Whirlpool Badewanne?

whirlpool badewanneEine Whirlpool Badewanne kann verschiedene Formen haben, es gibt sie in rund, quadratisch, elliptisch, rechteckig, dreieckig, oval und kreisförmig. Je nach Bauart sind in der Whirlpool Badewanne verschiedenen Düsen verbaut. Durch diese Düsen wird das Badewasser in die Wanne gepumpt. Zusätzlich vermischen die Düsen das Wasser mit Luft. Hierdurch entsteht ein entspannender Sprudeleffekt und der Körper fühlt sich wunderbar schwerelos an.

 

 

Neben dem Sprudelprogramm verfügen Whirlpool Badewannen oft noch über Massageprogramme bei denen Spezielle Düsen verschiedene Körperregionen Massieren. In der Regel werden Füße, Rücken, Schenkel und weitere Bereiche nacheinander oder gleichzeitig massiert.

 

Badewanne mit Whirlpool Funktion freistehend

Einen freistehenden Whirlpool gibt es für den Garten aber auch für das Haus. Ein freistehender Whirlpool braucht zwar mehr Platz als eine Badewanne, er vermittelt aber auch mehr Luxusfeeling als die Badewannen Variante. Besonders beliebt sind freistehende Whirlpools für Gruppen. Wer gerne mit Freunden und Familie badet sollte sich über einen freistehenden Whirlpool Gedanken machen. In der einfachsten Variante sind freistehende Whirlpools aufblasbar. Dank einer externen Pumpe wird Luft in das Becken geblasen, die für den Sprudeleffekt sorgt.

Hochwertigere Modelle haben meist eine Holzumrandung und sind der Inbegriff von Luxus. Diese Pools können das ganze Jahr im Freien stehen und bieten gerade an verschneiten Wintertagen Entspannung im eigenen Garten.

 

 

Whirlpool Badewanne
5 (100%) 1 vote